Freitag, 21. Dezember 2012

grün sehr grün

59 - 2012
Es  war ein  ganz toller  Strang in einem absolut geilen Grün
und   ich hoffe, die Socken  bleiben auch sehr  grün
weil nämlich...
beim Stricken bekam ich schon nach 20 Minuten knatscheblaue Finger.... so blau, dass  ich  an der Färbung zweifle, entweder  sind    extrem zu viel Farbpigmente in der Färbeflotte gewesen oder es  wurde  nicht  ausreichend fixiert.
Hier mal ein   kleiner  Eindruck, das  Blau der Finger kommt  nicht  halb so intensiv über, wie es  war.
Sicherheitshalber habe  ich die  Socken also erstmal gespült, viel gespült, sehr viel gespült und  drei Mal gewaschen, dann wieder gespült. Die  ersten Male war das  Spülwasser   intensiv blau, dann  fast klar.. bis ich gewaschen hab, das  Waschwasser war wieder intensiv blau, alle  drei Male, nach dem letzten Spülgang war es  wieder fast klar. Öfters waschen hab ich mich nicht  wirklich getraut...
Die  Socken sind  noch fast so intensiv grün wie  vor  der  Waschaktion, nur  das   dunkelste blaugrün ist jetzt richtig grün. Ich bete und  hoffe, dass Mario beim Tragen keine blauen Füße kriegt und dass  die Socken grün bleiben auf Dauer.
So ein Farbüberschuß ist schon nicht mehr  feierlich und  in meinen Augen  auch keine  vernünftige Färbearbeit. Bei 11,95 € für 130g Sockenwolle  erwarte ich einfach, dass  sie die Farbe behält und  auch nicht  großzügig in der Welt  verteilt....  auch und  gerade  bei handgefärbten Garnen.
So etwas ist ärgerlich, sehr  ärgerlich und  wenn man dann auf eine bebilderte Nachricht an die Verkäuferin nicht mal eine  Minimalantwort bekommt, freut man sich doppelt...
Sollten die  Socken noch mehr  Farbe  verlieren und irgendwann  Richtung hellgrün abwandern,. werde  ich sie zurückschicken. Ersatz werde ich kaum bekommen, aber  wissen sollen sie  es....
Dr... wolle Farbe Seance 6fach
Nadeln 3,25
Gr. 44 mit  56 M
Verbrauch 110g

das kleine  Läppchen neben den Socken (  vorm Waschen) hahe ich als  Farbvergleichsmuster angefertigt, so  verstrickt kann man doch besser vergleichen als  im Knäuel

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Das die Wolle beim stricken abfärbt sollte nun wirklich nicht passieren,das geht gar nicht.Ich färbe auch selber Wolle,aber sowas hatte ich noch nie,da ist eindeutig zu wenig fixiert worden,schade.Aber schön sehen die Socken aus,das kräftige Grün gefällt mir!
LG Sonja

Esra's Miniwelt of Strick hat gesagt…

Das meine Dr...Wollstränge so an der Hand abfärben hatte ich bis jetzt auch noch nicht.Im anschließenden Bad dann schon und die Farben sind dann auch etwas blasser.Wenn dann noch viel Schwarz im Strang ist, wie z.B.im "Marzipan und Obsidian", sind die anderen Farben auch mitbeschwärzelt und das geht nicht für die Preise.
Ich kaufe auch so nichts mehr bei ihr ein weil es gibt so viel tolle andere Färber(innen)
aber so gefällt mir das Grün doch sehr gut.

LG Esra