Sonntag, 24. März 2013

gerettet ;)


Letztes Jahr hatte ich einen Rettungsring gestrickt als Vorbereitung aufs Shipsocking mit den Mädels nach Bremerhaven.. Vor ein paar Wochen ereilte mich dann ein Hilferuf ... da wollte jemand  gern  so einen Ring und  ich hab sie gerettet. Dieser Ring  ist aus 4facher Sockenwolle, doppelfädig mit 4er Nadeln verstrickt und  hat einen Durchmesser von ca 20 cm.
Die Anleitung dafür findet man  HIER

Morgen kommt mein Gips ab und  es  gibt eine Orthese.....
vllt kann ich damit ja schon wieder ein wenig stricken. 2 Wochen ohne, meine persönliche   Fastenzeit ...ganz schön hart das

Kommentare:

AndreaG hat gesagt…

Na, da wünsche ich dir, dass du schnell wieder grünes Licht bekommst fürs Stricken ,aber zunächst mal, dass alles gut geheilt ist!!
Grüße aus dem Ländle von
Andrea

Anonym hat gesagt…

ich sag auch hier noch mal danke und fein dass es dir schon wieder ein bisschen besser geht.
liege grüße brigitte