Montag, 14. Oktober 2013

Hedwig...

Gestern hab ich mir  "Harry Potter und  der  Orden des Phönix " angesehen und mir kam  dann später gegen Mitternacht, als die Socken fertig waren, der  Borgia - Film aber noch nicht zuende ;), der Gedanke, ich könnte ja auch mal ein  Eulchen stricken.Also einen braunen Sockenwollrest rausgesucht , die Nadeln angespitzt und losgestrickt. Rausgekommen ist Hedwig, 9 cm groß.Sie hat angeklebte Wackelaugen in 12mm . Bevor sie ihren Schnabel bekam, hätte sie auch noch ein Kätzchen werden können, finde  ich ;)
Eine Anleitung gibts diesmal nicht, sowas  ist so einfach zu machen, da  reicht ein Bild  denke ich.
Angefangen hab ich unten mit 40 Maschen-

Kommentare:

Marianne hat gesagt…

Ach wie süß, ja, Hedwig hätte auch Kitty werden können. Oder wie auch immer du das Kätzchen genannt hättest. Aber süß ist sie so oder so.

Marianne - Let's Read

ⒻⓁⓄ-❀ hat gesagt…

wie auch immer, is doch wurscht ;-)
katze oder eule :D
jedenfalls ist das eulchen hier so was von niedlich.

grüßle flo

strick-blume hat gesagt…

Die ist sehr lieb, wenn du noch kleine Büschel an die Ohren machst, dann sagt sicher niemand Kitty zu ihr "lach"
Alles Liebe
Ariane