Donnerstag, 6. November 2014

rattenscharf


Das Tochterkind und  ihr Liebster haben ja Ratten als Haustiere und  diese   kleinen Gesellen lieben gefilzte Hängematten, 2 hab ich schon mal gemacht. Eine  davon ist nu etwas  arg zerknabbert und  da mußte eine neue her. Der Rattenchef fragte mich dann, ob ich auch einen Rattentunnel könne und  ich konnte natürlich ;)
Die Matte ist aus Alafoss Lopi in braun und  hellgrau doppelfädig gestrickt und dann gefilzt, der Tunnel aus Schöller&Stahl Filzgarn in Maisgelb und  braun

pro each hab ich ca 60g Garn verstrickt und  es  kam  beinah die gewünschte Größe raus :) so lob ich mir das :)
Das hölzerne darunter ist übrigends eine Tischplatte, von meinem Mann gemacht. Sollte eigentlich  für  draußen sein, dafür finde  ich das  aber viel zu schade , deswegen wohnt  das  Tischchen im WoZi

Kommentare:

Flo Molada hat gesagt…

Deine Arbeiten find ich ne super Idee für die Tierchen.
Hm, aber mit Ratten zu leben, könnte ich mir nicht wirklich vorstellen.
;-))

Ein Grüßle sendet dir
Flo

Didi hat gesagt…

Eine tolle Idee. Ich hoffe die Ratten wissen deine Mühe zu schätzen!

Liebe Grüße, Didi