Sonntag, 7. Juni 2015

kunterbunte Sommervögel

Am 24. August letztes  Jahr  hab ich das  erste Patch angeschlagen aus Wollmeise  Löwenzahn, am 26. Oktober  war das  130ste und  damit letzte, eine alte Maus gestrickt. Wegen unserer Baustelle lagen die Patches  dann bis Ostern eingeschachtelt  zum Reifen. 4 Tage war ich  damit beschäftigt, diese Patches  zusammenzunähen und  dann noch 2 Tage Icord aus Wollmeise dk in  junger Maus umzustricken....
fertig  ist die  Meisendecke , 140 x 190 cm groß
jedes  Patch knapp 15 x 15 cm groß aus  jeweils ca 18 g Wollmeise  Twin und pure, 
mit 2,5er Nadeln und 60 in der  Diagonalen
130 verschiedene Farben. Dank der  Mädels aus  der  ravelry - Meisengruppe hab ich diese  Farbvielfalt zusammenbekommen, tauschen, kaufen, swappen

Gesamtgewicht  2410g, aktueller  Meisenwert 326 €
Gesamtzeitaufwand ca 140 Stunden ( wenn ich meinen Firmenstundenlohn zugrunde  lege sind  das dann mehr  als 2100 € für die Arbeit)



Kommentare:

TapHornkunterbunt hat gesagt…

Wunderschön geworden, Elisabeth!

wupperbaer hat gesagt…

Einfach nur wow...und sprachlos....wunderschön!

GLG Regina