Sonntag, 7. September 2008

tender dinghi


kürzlich hab ich von Dörte ein Knäuel aus der neuen Hundertwasser - Kollektion von Opal geschenkt bekommen, die 831 das Tender Dinghi,
und gestern und vorgestern hab ich Socken für mich daraus gestrickt....

streng nach Hundertwasser, der auch immer zwei verschiedene Socken trug ..... die Farben leuchten toll, es ließ sich herrlich verstricken und meine Füße freuen sich schon drauf.
mit 60 Maschen hab ich das Bündchen 3 re 2 li gestrickt, am Schaft 5 re 1 li
.

Jetzt muß ich mich mal dringend an die nächsten Geburtstagsgaben machen, damit ich demnächst Luft hab für den avisierten größeren Auftrag..

Kommentare:

klemens hat gesagt…

die sind so toll - die wolle hab ich hier auch und ich bin schon ganz gespannt, wie die bei mir wird - genauso wie "die nachbarn I - spiralsonne und mondhaus" - hach, wenns doch mehr zeit zum stricken gäb, gell

Dörte hat gesagt…

Na, die sind fein geworden, Lisabeth - dabei sah das Knäuel eigentlich ziemlich unspektakulär aus! Aber so positiv kann frau sich täuschen!

Ich wünsch Dir viel Spaß beim Tragen o))))!


LG vom Ottili

die morgen zwei Geburtstagspakete auf die Post schafft und am Dienstag ein geheimes nach Lohne bringen läßt *ggg*!

Andrea hat gesagt…

Hallo Lisabeth,
herrlich. Auch ich habe dieses Knäuelchen verstrickt, obwohl es mir so gar nicht gefiel. Aber als Socken ist diese Farbe super.
Liebe Grüße Andrea

Sprottenpaula hat gesagt…

Hach, die sind aber schööön! Das ist das einzige Knäuel der vielen Wasser, das mich wirklich anlächelt. Noch bin ich der Versuchung nicht erlegen ... kann aber nicht mehr lange dauern.

Ich wünsche euch eine schöne gemeinsame Zeit!

liebgrüß
Pia

Anonym hat gesagt…

Qu'est-ce qu'un post-Nice. J'aime beaucoup la lecture de ces types ou des articles. Je peux t attendre de voir ce que les autres ont à dire.

Anonym hat gesagt…

Wirklich wie das grafische Design und Navigation der Website, angenehm für die Augen und gute Inhalte. andere Orte sind einfach viel zu überfüllt mit hinzufügt