Freitag, 4. Juni 2010

carpe noctem

41 - 2010

"Carpe noctem " heißt die Vollmond - Färbung
und ich bin schwer begeistert von der Wilderung, wo ich doch sonst eher das ordentlich geringelte bevorzuge *gg

sie hat sie gepflückt und gut genutzt, die Frau Christiane

entstan
den aus einem Strang Drachenwolle
gekauft im Mai in einer Vollmondnacht


Drachenwolle 6fach
Gr. 47 und damit für den Sohn
Nadeln 3 mit 60 M
Verbrauch 115 g

der Sohn hat sie zu seinen neuen Sonntagslieblingssocken erhoben und will sogar dafür Sorge tragen, dass die Zehen nicht gleich einen Ausgang freischruubben ....



und noch mehr wildernde Socken wünscht er sich



und weil die Musterung so wunderschön wüst um sich schlägt, noch ein paar Bilder von allen Seiten

Kommentare:

kuestensocke hat gesagt…

Megastark! Das wären auch meine Lieblingssocken. LG Kuestensocke

Silvia hat gesagt…

Oberhammer-ich find die megaklasse.... lg Silvia

Waltraud hat gesagt…

Feurig, - genau richtig für die Fußballweltmeisterschaftszeit.
Liebe Grüßlis
Waltraud

Sockenwonderland hat gesagt…

So und jetzt wünschte ich mir, ich hätte auch die 6-fache genommen. *grummel*

Toll sehen die Socken aus.

neidvolle Grüße
Linda ;-)

Sunsy hat gesagt…

Oh ja, genau... ich finde die Wilderung auch absolut genial!

glg, Sunsy

Sprottenpaula hat gesagt…

Schnuckelige Socken! Sowas wie Blitz und Donner und Feuer und so sehe ich da.
Absolut toll und es wert die Zehen krumm zu machen ;O).

liebgrüß
Pia

Anna hat gesagt…

Die Socken sind wirklich klasse. Tolle Wilderung.

Lieben Gruß, Anna

niewiederbarfuss hat gesagt…

Was soll man dazu sagen ? Ich kann mich an den Socken gar nicht satt sehen... So dürften Socken immer sein ;-)

ganz lieb grüßt Bremate

s´hexerl hat gesagt…

hammermegaaffengeil ;-)
da fällt mir sonst so gar nix dazu ein....(ausser dass ich heut auf dem Wollfest in Schwabsburg beim Stand vom Drachen auch gut zugeschlagen habe *breitgrins*)
gdvlg,
Nadja

Ilse hat gesagt…

Einfach nur genial diese Socken.

LÖG Ilse