Donnerstag, 4. April 2013

zweifarbig hölzern

Eine Obstschale von Papa gedrechselt wünschte sich das Tochterkind und für Töchter tun Väter bekanntlich fast alles ;)
Abachiholz, amerikanischer Nußbaum, eine uralte Drechselbank, etwas Leim, Drechseleisen und Schleifpapier ... mehr war nicht nötig. Na gut, auch noch Zeit und vor allem handwerkliches Geschick ...
26 cm Durchmesser und   gut 20 cm hoch mit Fuß ist das gute Stück. Das dunkle Holz ist übrigends der Nußbaum. Sowas  kann er ja wirklich gut, der Vater meiner  Tochter ;)
Und demnächst, wenns  wärmer  ist und meine Hand wieder vollfunktionsfähig, werde ich mich auch mal an die Drechselbank wagen ... so schwer kann das eigentlich gar nicht sein...... sieht jedenfalls ganz einfach aus... RÄUSPER


Kommentare:

Linda hat gesagt…

Wow!! Da hat der werte Papa aber ein geschicktes Händchen! gefällt mir richtig gut!

Petra hat gesagt…

He die Schale sieht echt klasse aus. Diese würde auch super in mein Wohnzimmer passen :-) Da verteile mal an deinen Papa ein großes Lob!

LG Petra

herta hat gesagt…

Großes Lob an den Papa!Die Schale ist einfach wow geworden.

LG Herta

dörte hat gesagt…

Großes Lob an den Vater Deiner Tochter - toll geworden!



Begeisterte Grüße
vom Ottili Dörte