Sonntag, 16. Dezember 2007

one for two




in dieser Woche entstanden:
Partnerhandschuhe aus 125m Wolle für die Eingänge und doppeltfädig verstrickter 4fach - Sockenwolle .
Geplant war nur einer als kleine Gabe für eine liebe Freundin und ihren Herzbuben. Aber sowas sollte man niemals netten Kolleginnen zeigen, die nicht stricken können..... oder man muß eben sagen : tut mir leid, keine Zeit.....nun ja, kriegen Doris und Anja jetzt eben auch welche..geht ja recht fix, den dritten mach ich heute.
die Anleitung für diese Dinger findet ihr übrigends HIER

und nu geh ich meine letzten drei Weihnachtsüberraschungspäckchen packen und übergeb sie morgen dem Paketdienst :o)

kleiner Nachtrag : die Kolleginnenhandschuhe sind abgegeben und ein Auftrag für noch einen ist auch schon wieder angekommen....

Kommentare:

Sprottenpaula hat gesagt…

Schön sehen die aus!

Auf den ersten Blick habe ich gedacht das suínd Wärmflaschen ... ist ja so ähnlich ;O).
Wir benutzen unseren immer noch ganz emsig. Meinste amn kann, wenn man allein da drinnen steckt, auch noch stricken? Ich hab heute so kalte Finger ... schaurig

Liebe Grüße
Pia

sallypopelly hat gesagt…

hi libeth,

ich möchte das gerne nachstricken aber über deinen link finde ich sie nicht, kannst du mir da bitte helfen?!

danke sallypopelly