Freitag, 4. Januar 2008

die ersten 2008


das erste fertiggewordene Sockenpaar 2008
Gr. 42 aus Twister 4color sox,
Minirollrand und Hebemaschenmuster, mit 64 M gestrickt
das Knäuel hab ich mal aus einem Tauschpaket gefischt. Die Farben gefallen mir supergut und die könnten auch meine Füße wärmen, wenn sie nicht für jemand anderen vorgesehen wären

und jetzt hab ich ein größeres Projekt angefangen, einen geschulzten Pullover für meinen Sohn. Der wird aber nicht in drei Wochen fertig sein, weil der Kleine gar nicht klein ist mit seinen 16 Jahren....
hat er so lange seinen Teeniecharme spielen lassen, bis Muddern gesagt hat : na gut, weil du's bist.....

Anleitung für die Socken :
hier hab ich einen 8erSatz gestrickt, also 7 M re 1 M re abheben gemacht, man kann aber jede beliebige "Spurbreite" stricken, also 3, 4 , 5 oder was auch immer)

1. R 7 re 1 abheben, Faden dabei hinter die Nadel
2. R rechts stricken, dabei die abgehobene M mit der folgenden verkreuzen, also zopfen : erst die M hinter der abgehobenen ( auf der Nadel lassen) und d ann die abgehobene M , beide zusammen auf die rechte Nadel nehmen,
bis zum Ende der Runde

3. R wieder 7 re und dann die verzopfte Masche abheben
4. R re,n die abgehobene wieder verkreuzen

usw, die abgehobene Masche wird also eigentlich nur eins "weitergeschoben"

man kann auch nach rechts zopfen, oder gleichzeitig in beide Richtungen, dann entsteht ein Gitter
oder mal nach links mal nach rechts, das gibt dann Zacken

mehr Maschen als üblich ist nicht notwendig, das Gestrick bleibt sehr elastisch

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Hallo Lisabeth,
die Farben sind klasse. Und das Muster auch. Wollte ich schon lange mal stricken, aber ich weiß nicht wie?
Und zu den großfüßigen Kunden sag ich gerne - behalte sie selber ;-)
Kann sein der Mann in Portugal will noch weitere Socken wenn sie passen und gefallen.
Liebe Grüße Andrea

Sprottenpaula hat gesagt…

Die machen aber wach! Tolle Socken!

Hast du schon mal überschlagen wie viele kleine Vierecke du brauchst? Ich meine für den Pullover für den nicht mehr kleinen Kleinen.
Brauchste noch Wollreste? Sag Bescheid! Nicht dass das Kind am Bauch frieren muss, weil die Wolle nicht reicht ;O))

LGs ... ganz viele Pia ... ich meine viele Grüße und nicht viele Pias

Sockenlibeth hat gesagt…

@andrea : die Anleitung kommt pm ;o)

@pia : ich schätze so ca 1000
guck mal hier
http://baermichael.myblog.de/baermichael/art/123759392/19_Marz_2007#comm

und Sockenwolleste in allen möglichen FArben ...( es sollen keinen zwei isdentischen Patches rein hatter gesacht und sachter........) .immer und gern, tausch auch gegen volle Knäuel ;o)

lG Lisabeht

marionhaas01 hat gesagt…

Hallo Elisabeth,
kannst Du mir die Anleitung für die wunderschönen Socken auch zukommen lassen, ich kann sie überall nur auf Englisch finden und ich glaube dann wird das bei mir nichts.
Vielen Dank.
Gruß Marion