Samstag, 12. Januar 2008

kunterbunter Nachschub











eben regnete der Postbote rein und übergab mir zwei Schächtelchen...

ein größeres aus Berlin von der Schönfärberei ( bitte in der Linkliste clicken )..... .drinnen waren neben zwei wunderschönen Sockenwollsträngen eine Handvoll Hustenbonbons ( HMMM... schmecken gut ) und noch einen paar kleine Spenden für den Patchpullover. Danke liebe Pia ! die kann ich sehr gut gebrauchen, du bist ein Schatz !



und dann war da noch ein zweites Schächtelchen .... aus Bremen .... von Dörte .... das hat mich doch mehr als überrascht. Auch hier waren es wunderschön freundlich bunte Sockenwollrestchen, jedes ausreichend für 2 -3 Patches, die aber verschieden aussehen werden, weil es musternde Garne sind.
Grad über diese Spende hab ich mich ganz besonders gefreut und ein ganz dickes DANKESCHÖN nach Mahndorf !!!!

Kommentare:

Mopsi hat gesagt…

Hallo Lisabeth ;o),

superschön, diese Stränge aus der Schönfärberei. Ich würd da ja auch gern mal gucken, aber ich - neeee, mein PC hat`n Problem mit der Seite *grrrr*.

Liebe Grüße

Andrea

das Ottili hat gesagt…

Bütte bütte - gern geschehen!

das D. aus B. o))

Sprottenpaula hat gesagt…

Oh, bitte, bitte ... gern geschehen! Will ja nicht Schuld sein , wenn dein Kind frieren muss weil du nicht genug unterschiedliche Vierecke zusammen bekommst ...

liebgrüß
Das P.

Andrea hat gesagt…

Hallo Lisabeth,
toll solche Überraschungen mit denen man nicht rechnet.
Schönen Sonntag und auch mal wieder einen Gruß an Moni.
Liebe Grüße Andrea

margrit hat gesagt…

Hallo Lisabeth,
die beiden Stränge gefallen mir natürlich auch super, aber ich glaube, ich baue erstmal ab, bevor ich weiter aufbaue.
Ich denke, es wäre dann Anfang Mai, wäre das passig??
lg margrit, die gehört hat, dass es bald ein Zugsocking geben soll!!!froi