Sonntag, 16. März 2008

surprise surprise


Herrensocken aus roter Regia surprise in Gr.43/44
je nach Maschenzahl soll immer ein anderes Muster rauskommen ...
am Schaft und am Fuß hab ich aber jeweils die gleiche Maschenzahl , nämlich 68...
die erste Socke läuft einigermaßen gleichmäßig spiralig, bei der zweiten sind es am Schaft eher Längsstreifen, dafür am Fuß wieder eine Spirale , aber enger als bei der ersten Socke...
sieht ja insgesamt nicht schlecht aus, aber etwas gleichmäßiger hätte ich es schon ganz gern gehabt...wenigstens beide Socken gleich.
Nun, ich hoffe, dem Empfänger gefallen sie trotzdem.
Das Rot in im Original übrigends nicht ganz so grell, eher gedämpft warm....wieder eine fotoscheue Farbe, die sich auch mit Bildbearbeitung nicht wirklich hinbiegen läßt GRRRRRRRRRMPF

Kommentare:

dasottili hat gesagt…

Uih Lisabeth, die sind wunderschön (wenn mir auch viiiiiiiel zu groß), aber ich frag mal ganz lieb, ob ich vielleicht den Rest der Wolle haben könnte, ich Rotsüchtel ich!?

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht das Ottili

Bei dem Wetter weiß frau ja eh, was zu tun ist, nämlich stricken stricken stricken oder so o)))!

Perleszauberwolle hat gesagt…

Moin,

schön sind die Socken geworden. das rot gefällt mir gut....

ich hoffe du hattest ein schönes Wochenende.

Lg Perleszauberwolle

Andrea hat gesagt…

Schöne Farbe.
Ich habe gerade eine Regia Galaxy auf den Nadeln. Bild spätestens am Donnerstag. Da werden die Bögen an beiden Socken auch nicht gleich. Ich quäl mich grad durch diese Socken.
Liebe Grüße Andrea