Freitag, 11. April 2008

Gesundheitsapostel ?

so, auch ich bin jetzt vernünftig geworden.... das Rauchen hab ich ja schon vor drei Jahren erfolgreich aufgegeben, aber nu will ich auch noch was für die Fitness tun....
und mit dem Rad zur Arbeit fahren. Sind etwa 6 km, eine schöne Strecke mit kaum Steigungen und die wenigen sind auch noch sehr gemäßigt ...jaja, die Bayern und Schwaben dürfen an dieser Stelle lachen über norddeutsche Gebirge ;o) wir wohnen tatsächlich aufm Berg !!!

das Problem ist ja eigentlich auch nur die Überwindung des inneren Schweinehundes ......

aber ich denke, das wird mir gelingen ..... gestern jedenfalls hats geklappt

Kommentare:

Haasilein hat gesagt…

Hallo !

Kennst Du die Aktion von der AOK mit dem Rad zur Arbeit ?
Man muß 20 x in den Monaten Juni, Juli und August mit dem Rad zur Arbeit fahren und dann etwas gewinnen !
Wir haben auf der Arbeit 4er Gruppen gebildet und es werden jedes Mal mehr !
Damit läßt sich der Schweinehund recht gut überwinden !

Liebe Grüße, Haasilein

Anonym hat gesagt…

Huhuu Lisabeth,

wirst Du jetzt zur Supersportlerin? Find ich klasse, ich könnte meinen Schweinehund da sicherlich nicht überwinden, wie ich mich so kenne.

LG
Linda