Dienstag, 8. Juli 2008

Herren in weiß


kürzlich hatte ich geschrieben von einem Auftrag weiße Herrensocken in Gr. 45 das erste Paar ist fertig, mit Dehnstreifen an den Seiten aus Rellana Flotte Socke Jubiläumsgarn 4fach, zarte 82g hab ich nur gebraucht, obwohl mit 72 M , Nadeln 2,5 und 23 cm Schaft gestrickt. Die Wolle kam mir sehr dünn vor und das Maschenbild war erst nicht sehr schön gleichmäßig ... aber - alter Indianertrick - nach einem warmen Bad war das anders, schön gleichmäßig und glatt.
Das zweite Paar werde ich aber noch nicht sofort in Angriff nehmen, weil ich 1. finde, dass weiß nicht grad die optimale Farbe ist für Herrensocken....
und 2. ist das ungefähr genauso spannend zu stricken , wie die Größe in grellgrau .............. ich hege die Hoffnung, die Auftraggeberin ist andern fröhlichen Herrenfarben gegenüber aufgeschlossen .....

Kommentare:

klemens hat gesagt…

ich vermute, hinter herrenfarben verbergen sich die anderen spannenden herausforderungen wie leberwurstgrau, deprimiertdunkelbraun und modergrün? ich erwähnte ja schon gelegentlich, dass ich mit diesem begriff ein bisschen auf kriegsfuss stehe *g* - wobei auch mit derlei farben schicke dinge machen kann - nur für sich alleine genommen, sind die echt schlimm. der strunpf hingegen hat was erfreulich schönes. findet zumindest klemens

Dörte hat gesagt…

Ich bewundere Deine Geduld für diese Farben und diese Größe und werde - so denke ich - heute mal eine der neuen Hundertwasserfarben anschlagen - so ganz allein und nur für mich o))))!


Lieben Gruß an Dich
vom Ottili

Anonym hat gesagt…

Hallo!

Mir gefallen die Socken sehr gut. Da hast du ordentlich Geduld bewiesen dass du diese Größe und Farbe fertig gestrickt hast. Für Männersocken ungwohnt, stimmt, aber andererseits schauen sie auch "edel" aus. Jedenfalls hast du ein Paar geschafft! Gratuliere ! lg Bianca

Sprottenpaula hat gesagt…

Sehr schöne Socken! finde ich.

Weiß ist doch mal eine nette Abwechslung für so große Socken. Strickt sich doch viel besser als gedecktschwarz, grau oder braun.

Ich drück dir die Daumen, dass du die Dame bekehren kannst.

liebgrüß
Pia

Perleszauberwolle hat gesagt…

Also, ich finde
die Socken schon auch wenn ich für einen Mann diese Farbe nicht wählen würde. Da hast du aber gut durchgehalten. Bin mal auf die Grauen Socken gespannt....

LG Perleszauberwolle

Wolltraud hat gesagt…

Hi,
du hast aber gut durchgehalten beim Stricken, mein Glückwunsch! Also es gibt Spannenderes als weiße Herrensocken, aber wenns gewünscht wird, nur zu!
LG Manu

Conny hat gesagt…

Hallo Lisbeth!

Schauen toll aus, "die Weissen". Schick' Dir etwas Durchhaltevermögen für die nächsten!

LG Conny.