Donnerstag, 13. November 2008

Schafe ....


ein besonders puristisches Exemplar der Gattung Schaf ereilte mich letzte Woche als Bastel -
packung aus Cottbus von Margit .
Weiße Pappscheiben zum Zusammenstecken, insgesamt 20 cm lang und 15 cm hoch. Mal sehen, was ich damit anstelle, die Idee eines solchen Schafes finde ich jedenfalls sehr witzig und im Augenblick bewacht es meine Wollkisten ;o)
Und die Schachtel, in der es lebte, als es noch nicht zusammengebaut war. dürfte ein perfekter Sockenverschenkbehälter sein ....nix verkommen lasse, nö ;o) ?

ach ja....
und übermorgen Abend hab ich sturmfreie Bude.... Mann und Sohn sind beim Grünkohlessen und Tochter auf Party... was könnte ich mir denn mal chices zu essen machen, was die alle nicht oder nicht so gern mögen ? Milchnudeln ? Rührei mit Krabben und Schwarzbrot ? Käsespätzle ? Kartoffelpuffer mit Apfelmus ?

und womit vertreibe ich mir die Zeit ?
ich könnte zB alle meine Wolle auf einen großen Haufen tun und ein wohliges Wollbad nehmen ....... ganz entspannt und ohne
merkwürdige zweifelnde Blicke meiner Lieben ....... nur, wer verstaut hinterher wieder alles in den Kisten ?

na, mal sehen...... ich kann ja noch ne Nacht drüber schlafen ..... STURMFREIE BUDE !!!!!


Kommentare:

Dörte hat gesagt…

Ah - das ist ja toll - vielleicht kannst Du es ja dekorativ mit Knäuelchen oder Strängelchen bestücken????

Für die sturmfreie Bude wünsch ich Dir viel Spaß - DU wirst Dich sicherlich für das richtige Tun und Machen entscheiden!

Enjoy it & have fun!
Dörte

Buecher-undWollkistchen hat gesagt…

So eines habe ich auch. Aber in ganz groß, fast so echt wie ein lebendiges Schaf. Leider steht es zur Zeit auseinandergebaut auf dem Dachboden, weil ich keinen Platz dafür habe (und die Familie auch nicht recht dafür begeistern konnte *schluck*)
Ich wollte meines auch mit Wollknäueln bestücken, darin hätte eine Menge Wolle Platz gehabt.
Wünsch Dir viel Spaß damit.
Schöne Grüße
Kristin

regenbogensandy hat gesagt…

Guten Morgen Lisabeth,
vielen Dank für Deinen Kommentar :o) Das eka Garn (gabs letztes Jahr) von Ed*** ist wesentlich dünner und nicht so schnell verstrickt gewesen, aber das Sportivo (dieses Jahr) ist richtig schön weich und eben etwas dicker!
Ich an Deiner Stelle würde übrigens ein Wollbad nehmen. Ist bestimmt sehr entspannend :o)
Ganz liebe Grüße - Sandy