Dienstag, 23. Dezember 2008

kommt ihr Leut und laßt euch sagen ....



sangen in früherer Zeit die Nachtwächter, wenn sie unterwegs waren....


der Michael singt eher nicht, ist aber immer zum Scherzen aufgelegt und ist überhaupt ein ganz ganz netter ... ja, Nachtwächter nennt sich das nicht ... er ist vom Sicherheits-und Wachdienst in unserer Firma.

Und eben dieser Michael kriegt diese Nachtwächtersocken in fröhlichen grauen Ringeln aller Schattierungen... grellgrau, hellgrau, mausgrau, dunkelgrau, blaugrau und leuchtend grau ...... aus einer Regia Sierra color, mit seitlichen Schlankstreifen ( Der Michael hat nämlich ein klitzekleines Bäuchlein und diese Längsrippen machen son schlankes Bein *fg* )
mit 2,5er Nadeln und 68 Maschen, langer Schaft, damit die Socken über die 14 - Loch- Stiefel hinausgehen, sind 95 g verstrickt bei Gr. 44.

Mir persönlich gefallen diese Socken sehr gut, es gibt eben tatsächlich auch fröhliches grau

Kommentare:

Sunsy hat gesagt…

Aber klar doch Lisabeth - mir gefallen sie auch! Und der Michael wird sich garantiert freuen :)

glg Grüße und ein Frohes Fest
Sunsy

Jürgen hat gesagt…

Also ich bin ja nun überhaupt nicht der Ringelfan, aber hier werd' ich doch glatt schwach! Die sehen ja spitze aus - nur gut, dass sie mir zu groß wären, da komm ich nicht in Versuchung *fg*

Dir und Deinen Lieben ein frohes Weihnachtsfest!

Liebe Grüße

Jürgen

susanne hat gesagt…

geb ich dir voll recht, lisabeth, die sind wirklich schön. da wird er sich bestimmt drüber freun.
übrigens: frau kriegt komplexe, wenn sie liest, in welchem tempo du die socken und alles mögiche andere strickst und nadelst :))
dg und schöne feiertage
susanne

Esther hat gesagt…

Hallo Lisabeth
Tatsächlich, es gibt fröhliches Grau und erst die schlankmachenden Streifen!:) Sollte ich das für mich auch mal ausprobieren?

Frohe Weihnachten wünscht dir
Esther