Freitag, 18. Dezember 2009

Weihnachtssocken für Clara

89 - 2009

Immer kalte Füße hat Clara, meine Patentante ( von der mein Tochterkind ürigends den zweiten Vornamen hat ), sie ist grad 84 geworden und nicht mehr sehr gut zu Fuß mit zweiter Hüftprothese.
Gegen die kalten Füße kann ich was tun ;o)
Socken, warme Wollsocken, schön weit und damit bequem anzuziehen und nicht einschneidend bei dickeren Fesseln
Das Garn ist von Lang Super Soxx und verwandt mit den braunen Geburtstagssocken von Bauer Clemens.

Gr. 40 / 41 mit 72 M am Schaft,
68 M am Fuß

Nadeln 2,5
Verbrauch 85 g

bei uns ist alles weiß übergepudert und es riecht nach mehr Schnee ... wir haben Winter, Frost - 3 ° und die Chancen auf weiße Weihnachten stehen gut sagt Herr Kreibohm vom NDR .... Ostfriesland hat schon seine Schneekatastrophe

Kommentare:

Lotusbluete hat gesagt…

Die Sockis für die kalten Füße der tante sehen sehr gelungen aus

LG tine

kuestensocke hat gesagt…

tolle Socken in schöne warmen Farben, toll geworden! LG Kuestensocke

Anna hat gesagt…

Schöne Socken!
Ich habe letztens das erste Mal eine Super Soxx verstrickt. Die Wolle ließ sich gut stricken.

Lieben Gruß, Anna