Freitag, 11. Juni 2010

wunderschön ....

diese Ledertasche hat Schwiegervadder bestimmt von einer seiner Reisen als Seemann mitgebracht , wahrscheinlich aus Ägypten oder Arabien ..... das gute Stück dürfte somit mindestens 55 Jahre alt sein, weil er, als er in den Stand der hl. Ehe trat, seßhaft wurde *gg*
schönes helles Leder, immer noch geschmeidig, die Schlösser und der RV funktionieren noch !!
Die Maße 45 x 25 x 15 cm, also genau die richtige Größe für einen Wochenendstricktrip ( für die Wollbeute gibts dann anderes Geschirr ). Die Vorderseite mit den aufgesetzten kleinen Taschen ist schon schön, aber die Rückseite ... begeistert mich wirklich :

geprägte Bilder mit Oase und Kamelen. Ich hab mal Detailbilder dazugestellt.....
also diese Tasche wird meine absolute Lieblingstasche, ein wenig Lederfett und dann gut gelüftet dürfte sie zu einem wahren Schatz werden.
Das triste dunkle Leben in einer miefigen Kellerecke ist jedenfalls vorbei !
Und wenn ich dann mal auf große Reise gehen will..... das Gepäck dafür zeig ich euch auch noch




Kommentare:

s´hexerl hat gesagt…

Die ist wirklich was ganz ganz besonderes! Schön, dass Du Dir für sowas einen Blick bewahrt hast!
gdvlg,
Nadja

Regina hat gesagt…

Die Tasche ist wirklich klasse, ein toller Fund!!! Ich würde die auch ganz stolz ausführen

Liebe Grüße
Regina

Kristin hat gesagt…

Das hast Du wirklich ein ganz besonderes Fundstück gemacht. Einfach traumhaft schön.
Liebe Grüße
Kristin

Wapiti hat gesagt…

Wunderschön :-)
Darf ich die im Juli "in echt" bewundern?

Liebe Grüßle,
Wapiti

Dörte hat gesagt…

Wunder - wunderschön - ich glaube, heutzutage gibbet so was Tolles gar nicht mehr!


Lieb Grüß vom Ottili