Samstag, 28. August 2010

Augusttütologie

54 - 2010

endlich mal wieder Socken :
bevor der August endgültig zuende ist, zeig ich noch meine Tütologiesocken. Das Muster ist komplett ausgefallen, aber so in stino sehen die auch ganz gut aus, oder ?
Ich hab 2 ganze Wochen dran rumgestrickt. Nicht mal Wolle und Nadeln konnten meine Gedanken vom Brand ablenken und meine Kids fingen an, sich ernsthaft um mich zu sorgen .... aber nu flutscht es wieder


die Daten :
Opal denim, älteres Semester und gut abgelagert
Gr. 40
Nadeln 2,5 mit 64 M
Verbrauch 66 g

Meine Sockenbretter müssen erst überarbeitet werden, bis sie wieder einsatzbereit sind und solange kommen meine Sockenbeine wieder zum Einsatz.
Den alten grünen Tisch gibts auch leider nicht mehr, der wurde vom Feuer angeknabbert und hat das mit seinen beinah 100 Lebensjahren gar nicht gut vertragen ... schade drum aber nicht zu ändern.
Es sind noch ein paar schöne Dinge nicht mehr da : der Krippenstall, von Opa gebaut vor fast 50 Jahren, Omas Puppenhaus aus Kindertagen, die uralte Schulbank, ein Modellschiff, die Eisenbahnanlage, das Kinderbett, der Stubenwagen, viel viel Playmobil,die beiden neulich erst ausgegrabenen Koffer, die Hüte, mein alter Aktenschrank, ein altes Schreibmaschinentischchen, mein studentischer Kabeltrommeltisch, ein Nachtschränkchen aus den 40ern ...... SOIFZ ....

Kommentare:

niewiederbarfuss hat gesagt…

Chice Sockies, die Wolle muss ich auch noch irgendwo bevorraten ;-))
Die Verluste sind schlimm, wirklich, aber GsD seid ihr fast unbeschädigt davon gekommen. Und ihr stertet neu durch *Mut mach* ;-) Freut euch einfach darauf,es ist doch nicht zu ändern....

ganz lieb und doll grüßt und drückt Bremate

Esther hat gesagt…

Grr! Ich komme mal wieder nicht in mein Google-Konto!

Liebe Lisabeth
Mir scheint es logisch, dass du traurig bist. All diese schönen Dinge, an denen du gehangen hast.
Ich drück dich fest und schicke dir liebe Güsse
Esther

dörte hat gesagt…

Manchmal ist das Weniger eben doch das Mehr - superschöne Socken zu Jeans & Co. sind das geworden!

Mutmachende Grüße
vom Ottili Dörte

dörte hat gesagt…

Ups - hier sollte der Kommentar gar nicht hin sondern zur Sockentütologie August! Soryy!

Es ist jammerschade um die schönen Sachen, ich kann mir annähernd vorstellen, wie Du Dich fühlst! Man hängt schließlich an den Sachen!


Aufmunternde Grüße
Dörte