Mittwoch, 10. November 2010

Amadeus wieder unterwegs ...


Goodbye Lohne ...
ja Leute, es war eine schöne Woche hier und ich bin wieder unterwegs .
Die viele Wollkisten habe ich gefunden, aber sie sind noch nicht wirklich ausgepackt. Ein entspannendes Wollbad konnte ich trotzdem zum Abschied nehmen, weil eine ganz frische Sendung Drachenwolle eingeflogen kam.
Vor ein paar Tagen haben wir noch einen schönen Fahrradausflug gemacht ins Moor und ich saß im Körbchen. Wieder zuhause angekommen hab ich solange rumgequengelt, bis ich selbst radeln durfte... ist gar nicht so schwer und außerdem gut für die Figur... ich glaub, ich hab das eine oder andere Pfündchen zugelegt *RÄUSPER*
Und jetzt besitze ich sogar ein eigenes Fahrrad, ein rotes .... das durfte ich mitnehmen und über die Stange kann ich ganz lässig meine langen Beine werfen *ggg*
Bald bin ich wieder ganz zuhause bei meiner Franzizicki, nur noch eine Station. Wenn ich nochmal so eine Reise machen sollte, steig ich hier in Lohne wieder ab, es gibt noch soviel zu entdecken, und die Schafe gegenüber sind echt nette Kumpels, auch wenn sie meine buntgeringelten Beine etwas befremdlich fanden

Kommentare:

kuestensocke hat gesagt…

Na da hattet Ihr ja viel Spaß! Goldig! LG Kuestensocke

susanne hat gesagt…

Ich hoffe das Du viel Spaß hattest beim Ausflug . Super tolle wolle hast Du dir ausgesucht .

lg susi

Anonym hat gesagt…

Herzliche Grüße von Christiane , Gastmutter No.2 - ich habe mich für das nächste Jahr als Amadeuspflegemutter auch schon wieder angemeldet. Es hat so viel Spaß gemacht und ich stricke z.Zt. noch ein paar Freunde für ihn.
Liebe Grüße nach Lohne von Christiane & Co.

doerte hat gesagt…

Na Amadeus da wuensch ich Dir doch eine gute Reise und lass Dich auch in Bremen wieder mal sehen - bist herzlich eingeladen!


Liebe Knuddlers
Deine Gastmama Doerte

z.Zt. unterwegs in den USA o))) aber auch hier mal online!

Franzizicki hat gesagt…

Hallo Libeth,

jaaaaaaaa, bald ist Amadeus wieder zu Hause, nach einem halben Jahr und mehr! Hammer - was er alles erleben durfte.

Vielen Dank für die Einladung und die Gastfreundschaft. :)

Liebgrüss Franzizicki