Montag, 8. August 2011

Testsocken

39 - 2011
Testsocken für (Super) Mario, einen Kumpel meines Sohnes. Mario ist Brummifahrer und fährt strumpfsockig.Industriesocken sind lt. seiner Aussage nach einer Fahrt durch und deswegen wollte er mal von mir gestrickte Wollsocken testen. Die Ferse bitte extraverstärkt. Und in Schwarz, am liebsten dunkelschwarz.Und bitte nicht so lang am Schaft.
Ich hab einen Strang Drachenwolle genommen, wo das schwarz wenigstens etwas schattiert ist, die Ferse incl. Käppchen ist noch zusätzlich verstärkt mit einem schwarzen Beilauffaden.

Gr. 46
Nadeln 2,5 mit 68 M
verbraucht hab ich 78g

Mario hat die erste Tour damit gefahren und ist begeistert : so schön anschmiegsam und luftig und immer noch heile ( ja, klar, sind doch verstärkt)

Er möchte bitte noch 2 Paar, in schwarz, nur schwarz ohne bunt., auch keine dezenten grünen Ringelchen drin...

na gut, in schwarz, aber auch nur, weil ich Mario gern hab. Aber den krieg ich auch noch zur Farbe *ggg*


Kommentare:

dörte hat gesagt…

Oh ja, das machst DU wirklich nur für Menschen, die DU magst!

Mir haste auch schon so manche Überraschung gemacht! o)))


LG Dörte

Silvia hat gesagt…

find ich ne tolle Sache.... hoffe es hat viel Spaß an den Socken..... lg silvia

Anonym hat gesagt…

Ja ja, die Männer... sind modisch doch nicht so ganz einfach und anspruchslos! ;)

:Dorothee

Sarina hat gesagt…

Super! Das ist wohl eine richtige Spezialanfertigung!!!
LG
Sarina