Montag, 2. Januar 2012

sehr sehr grün

















In Gummibaumgrün semisolid ein Kapuzenschal für die große Moni, Patentante meiner Tochter Moni, die diesjährige Weihnachtsgabe ;) und deswegen auch erst heute gezeigt obwohl schon länger fertig

das Material :
400g Drachenwolle 46 % Babykamelhaar / 54 % Merino
LL 160m / 100gmit Nadeln 6 mm verstrickt
Breite 32 cm, Länge 210 cm

Der Schal ist ein Stück zusammengenäht, damit eine schöne Kapuze entsteht, an dessen Ende ist eine kleine Quaste aus dem Rest.

Die Schalenden sind verschieden lang, damit man den einen End dekorativ über die Schulter werfen kann und beide Enden etwa gleich lang am Körper runterhängen.

Das Garn ist ein Traum , so weich und warm und phantastisch zu verstricken.

Eine Anleitung für das Stück gibt es nicht, es ist mein eigener Entwurf : ein geflochtener Zopf mit 9 M. an jeder Seite davon 3 li M, links und rechts die Außenkante kraus rechts über 6 M, damit nichts einrollt, dazwischen dann glatt rechts


und dieses Grün ...... ich liebe es :)

Kommentare:

wupperbaer hat gesagt…

Wow toll....gefällt mir!!!

Wünsche Dir und Deiner Familie ein frohes neues Jahr 2012

GLG Regina

Herzkissenaktion im Harz hat gesagt…

oh ist der Schal toll ! und so schön grüüüün !

liebe Grüße

Karin

dörte hat gesagt…

Boah - was für ein toller genial toller Schal ist das denn! SUPER!

Ganz liebe Grüße
von Deinem Ottili Dörte

die mittlerweile auch ihre verschollen geglaubten Häkelndadeln wiedergefunden hat - genau dort, wo ich sie hingepackt hatte!

Aber die haben schon für Ostern geübt und sich vor mir versteckt im Nadeletui! *lol*

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Der Schal sieht klasse aus!
LG Sonja

Marianne hat gesagt…

Tolle Farbe, wirklich super!

Anonym hat gesagt…

Ich kann mich den o.g. Komentaren nur anschließen!! NOCHMAL DANKESCHÖN FÜR DEN TOLLEN KAPUTZENSCHAL!!

LG
Moni

Margit hat gesagt…

Hu...was für ein tolles Geschenk...ich bin begeistert. Auch ich wünsche Dir natürlich nur das Beste für das Jahr.
Liebe Grüße zu Dir...ich glaube, bei uns ist der Frühling gekommen*lach*....Margit