Sonntag, 29. Januar 2012

Testbild Blaue Fohlen

4 - 2012
Letzten Samstag war ich in Emden in der Kunsthalle. Von der Firma war eingeladen zum Kulturausflug.
Das Bild " Die Blauen Fohlen" von Franz Marc war das Lieblingsbild von Henri Nannen, dem Journalisten, Kunstsammler und Gründer der Kunsthalle.
Was haben jetzt diese Socken damit zu tun ?
Nun ja, die Dame , die eingeladen hatte zum Ausflug, bat mich, für ihren Mann ein Paar Socken zu stricken, irgendwie mit blau oder so, gern auch etwas unkonventionell ... mir fiel dazu gleich der schon etwas ältere Vollmondstrang "Testbild" aus der Drachenhöhle ein. Es gibt also verschiedene Gemeinsamkeiten zwischen Socken und dem Ausflug : das Blau, die Kunst, das Bild...

jedenfalls sind aus dem Strang jetzt Socken geworden

in Gr. 46/47
mit Nadeln 2,5 und 72 Maschen
mit seitlicher Dehnfuge
ich hoffe, sie gefallen auch dem Empfänger

Kommentare:

Silvia hat gesagt…

ooooh verstrickt sieht das Garn schöner aus als im Strang....Klasse....lg Silvia

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Uiii..wunderbare Socken sind das geworden,schönes Blau..die werden bestimmt gefallen.
LG Sonja

RedLion hat gesagt…

Na, wenn die nicht gefallen, dann mag der Empfänger wohl kein blau (im Gegensatz zu mir)!

Mal wieder tolle Socken aus toller Wolle

Gruß Gabi

beemybear hat gesagt…

Wunderschön!
lg
Bine