Mittwoch, 21. August 2013

10 kleine Wollheinis



kaum auf der Welt sind 5 von ihnen schon weitergezogen, 
der neongelbe sogar in die USA

ist doch immer dasselbe.. wenn man anfängt, sowas zu verschenken , werden es rasant weniger, aber ich hab ja noch Wolle für neue

Kommentare:

Schaumburger Masche hat gesagt…

Auch wenn ich deine Heinis niedlich finde, meine Favoriten von dir sind immer noch deine Schafe!

LG Masche

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Eine süsse Bande hast du gestrickt:)
LG Sonja

Catrin hat gesagt…

... kein Wunder, die sind ja auch niedlich ....

LG, Catrin.

Marianne hat gesagt…

Die sind aber auch mal wieder echt niedlich geworden. Du bist aber wirklich fleißig.

Eine Freundin hat für die Freundin ihrer Tochter eine Minion-Mütze gestrickt und "darf" jetzt auch noch jede Menge mehr stricken. So geht das wohl. LOL

Marianne von Let's Read

strick-blume hat gesagt…

Die sind aber alle sehr lieb!!!
LG Ariane aus Wien

Petra hat gesagt…

Eine tolle Rasselbande hast du da gewerkelt.
LG Petra