Mittwoch, 20. Februar 2008

Monsterdrachen

Monsterdrachen heißen diese Socken in Gr. 38, gestrickt aus etwas größeren Drachenwollresten in rot und grün, dazu ein wenig weiß .... damits nicht langweilige Ringeln werden, verschiedene Hebemaschenmuster ( man sollte sich Zettel und Stift bei der ersten Socke bereitlegen, wenn man sich inspirieren läßt...... dann geht die zweite Socke schneller......)

als Krönung und weil so herrliches Vorfrühlingswetter war ein paar aufgestickte Blümchen spendiert ... und schon ist die Liebesgabe fertig ... ich glaube, die Empfängerin hatte grad kürzlich Geburtstag , am Samstag oder so ;o)

Kommentare:

Kerrin hat gesagt…

Bremate und ich, wir bestaunen grad Deine Socken!!! Die sind sooooooooooooooooooo schön:-))))

WIR WOLLEN AUCH SOLCHE :-))))

LG aus Bremen von Kerrin und Bremate, gerade Kerrin besuchenderweise :-)

Sprottenpaula hat gesagt…

BoaH! Wie cool sind die denn! Unglaublich! Hast du super gemacht.
Tusch! Brausender Aplaus und eine tiefe Verneigung vor dir!

Ich kann dir auch nur zustimmen, dass es manchmal von Vorteil ist sich die eine oder andere Masche aufzuschreiben und sich nicht aufs "Das merk ich mir" verläßt.

liebgrüß
Pia

dasottili hat gesagt…

Boah!!!!!!!!!!!

Sind die aber schöööööööööööön!!!!!

Bravorufe - tosender Beifall und ...

... tief neidische Grüße

vom Ottili Dörte

Ulli hat gesagt…

Ich bin sprachlos! Soooo schöne Socken! Und das sollen Reste sein? WUNDERSCHÖN!

LG Ulli

Mopsi hat gesagt…

Boah ... Lisabeth, die sind ja sooooo schööööööööön ... die Farben hast Du super zusammengestellt und die Idee mit den aufgestickten Blümchen, einfach genial und überhaupt!!!

Diese Socken haben das gewisse Etwas *g*, da wäre ich auch gern Empfängerin.

Sei lieb gegrüßt

Andrea, die seit einiger Zeit auch immer nen Zettel/Heft daneben legt ... besser iss ;o)

P.S.: Schade, dass Du sie erst jetzt fertig hast, die hättest Du wirklich beim Sockenwettbewerb einreichen können!

wandersocke66 hat gesagt…

Schöööön! Und mit Rot noch dazu ... tolle Socken hast du da gestrickt!

Wenn ich nicht so faul wäre, würd´ ich wohl auch mal zwei feine gleiche Monster zustande bringen, aber die Wolle wickeln, wiegen und halbieren - och nö. Da murkel ich lieber drauflos. Und dann sehen sie so verschieden aus ...

Beeindruckte Grüße
Jana

Sandy hat gesagt…

Ich würdem ich irre freuen über die Socken ;o) Klasse!
LG, Sandy

Andrea hat gesagt…

Hallo Lisabeth,
*Mundzu* bin sprachlos. Soooo schön.
Aber....mein Geburtstag ist erst in ner guten Woche ;-)))) *schnellweg*
Liebe Grüße und schönen Sonntag
Andrea