Mittwoch, 28. Mai 2008

ob ich denn auch.....

gestrickt habe in den 4 Tagen , die ich weg war von Zuhaus ........ wurde ich ganz ernsthaft gefragt .......

wassn dassn für ne Frage ??? Zum Sockenstrickertreffen fahren und keinen Socken stricken ?????
also bereits hier angefangen und auf dem Weg nach Hechingen beendet hab ich diese eleganten Herrensocken in Gr. 43 aus Regia Line Steps, sehr gut abgelagert ( und in dunkelgrün hab ich das Garn auch noch), mit den gern genommenen Schlankstreifen an der Außenseite des Schafts

" Fentken Jupp sien Sönndachssocken " sind das ... Fentken Jupp ist Josef Sieve, ein Chorknabe meines Mannes, weißlockig, Vollblutmusikus und er wollte gern blaue oder graue Sonntagssocken, kann auch ruhig mit Ringel oder sowas sein....
jedenfalls gefallen sie ihm ... mir auch


diese roten Socken aus Trekking XXL in Gr. 46 heißen " Kölner Pause" ... weil das erste 100g - Knäuel auf der Rückfahrt exact in Köln am Hbf zuende war...... die erste Socke wiegt genau 52 g ..... und für die zweite reichte es nicht mal ganz bis an den Spitzenbeginn........ aber ich hatte in Lohne noch ein zweites Knäuel und konnte abends die Socke beenden .... GOTTLOB !!! Sind es doch Socken für meinen Sohn ( Mama, ich hab gar keine roten Socken mehr...!!!)
die Ringel sind wie bei der Patch Antik von Regia, nur schmaler... gefallen mir sehr gut

Kommentare:

ingrid hat gesagt…

Hallo Lisabeth,
Hechingen war offensichtlich ein voller Erfolg, und dann als Draufgabe noch diese beiden tollen Sockenpaare.
Vor allem die elegante Version gefällt mir sehr gut, die Streifen
machen einfach optisch was her.
Liebe Grüße
Ingrid

Gaby hat gesagt…

Hallo Lisabeth,

die beiden Sockenpaare sind wunderschön - besonders die Roten für den Herrn Sohn finde ich klasse (so einen mutigen Sohn in Sachen Sockenfarbe hätte ich auch gerne *gg*)
LG Gaby

Dörte hat gesagt…

Hach - und ich hab beim Lesen gerade gedacht "Welche Frau hat denn Schuhgr. 46?"

Aber toll, das Sohnemann so farbmutig ist - fast wie der Mann von der Sockenmagie Monika o)))


Feine Söcklein sind das geworden - warst wie immer sehr sehr fleissig!


Lieben Gruß dalassend und nun wieder ab in den "Kreißsaal"

das Ottili Dörte

Andrea hat gesagt…

Hallo Lisabeth,
einen tollen Bericht und Bilder von Hechingen. Da treffen wir uns bestimmt mal.
Und erst diese Socken. Beide Paare sind wunderschön.
Liebe Grüße Andrea

haekelmoniswelt hat gesagt…

Hallo Lisabeth,
fleißig warst Du in Hechingen! Die Socken sind beide sehr schön. Aber die graublauen gefallen mir noch einen Tick besser.
LG
Moni