Samstag, 28. Juni 2008

früher trug der Sohn die Anzüge von Papa auf...

ja damals, als noch andere Generationen die Weltherrshaft hatten...

heute war ich mit meinem Lieblingssohn nen neuen Zwirn kaufen, weil der vom Abtanzball vor 18 Monaten zu kurz, zu knapp in der Hüfte , zu schmal in der Schultern und überhaupt viel zu klein geworden ist .... zweimal von ihm selbst getragen und einmal an Freund ausgeliehen....
und nächsten Freitag ist Abschlußfeier und Schwoof von der Schule , da kommt man nicht mit Jeans.

tja, und watt machen wir nu mit dem "alten", sozusagen noch neu, noch modern und ganz schön teuer gewesen ?
Ich glaub, der Vater meines Sohnes könnte den mal anprobieren... die Hosenärmel und Jackenbeine kann mein Mütterlein sicher ein wenig kürzen .......

irgendwie war das früher andersrum ....... ;o)

Kommentare:

Sockenwonderland hat gesagt…

*looooooolll*

Ja, früher war alles ganz anders, oder besser?
Die Zeit schreitet voran und nix ist beständiger als die Änderung.

klugscheißerische Grüße
Linda

klemens hat gesagt…

also mein abschlussballanzug hat mir 18 monate später auch nicht mehr gepasst (wobei ich nicht glaube, dass ich da noch einen anzug angezogen hätte, aber das ist eine ganz andere geschichte *gg*)
sonnige sonntagsgrüße von klemens

das Ottili hat gesagt…

*ggggg*


das Ottili