Freitag, 3. Oktober 2008

ein Bein, zwei Bein, drei Bein ...

ich war schon eine ganze Zeit scharf auf ein transparentes Strumpfbein, zu Dekozwecken...
und das gabs genau an meinem Geburtstag im ebay zu ersteigern... allerdings trat es nur im Rudel auf mit einigen anderen Strumpfbeinen in Hautfarbe...
na gut, dachte ich, mal sehen wie hoch die gehen... notfalls nimmste eben alle und für die überflüssigen finden sich sicher Abnehmer...

hab ich also zu einem sehr angenehmen Preis alle erworben .... gestern sind sie angekommen und das transparente ist befüllt... es wird noch aufgehängt oder ich laß mir von meinem Mann einen netten Ständer basteln ;o)
für 3 der anderen hab ich schon eine Verwend
ung gefunden , aber es sind noch welche über....
falls hier jemand von euch Interesse hat an einem Bein...maildet euch einfach
... so im Zuge der Gesundheitsreform... man weiß ja nie , was man später noch so alles gebraucht ;o)
übrigends sind die Dinger gut 70 cm lang und aus stabilem Kunststoff, teilweise leicht angeschmutzt, aber Wasser und Lappen werden das entfernen können. Man kann sie entweder hinlegen oder hängen .. geschickte Bastler werden auch eine Möglickeit finden, einen Ständer herzustellen



ich wünsche euch einen schönen Tag der Deutschen Einheit und schick liebe Grüße in die neuen Bundesländer

Kommentare:

Dörte hat gesagt…

*prust* Du hast ja immer grandiose Ideen und das mit dem befüllten Beinchen ist eine tolle Idee! Macht sich bestimmt gut in Deiner Strickstube!!!

LG vom Ottili Dörte

klemens hat gesagt…

och, da sind aber schicke knäulchen drin in dem beinchen *sabber*
findet klemens

Andrea`s Sockengarten hat gesagt…

Hehe, Lisabeth, Dein Bein sieht ja sowas von genial aus ... klasse Idee!!

Sei lieb gegrüßt

Andrea