Samstag, 1. November 2008

Stippvisite


Vorhin hatte ich ganz ganz lieben Besuch ..... Frau Wolldrachen war auf dem Weg von Worpswede nach Hause und hatte ihr Kommen vage avisiert .
Kurz vor 10 hielt ein großes dunkles Auto vor unserm Haus und Herr und Frau Wolldrachen stiegen aus ... Kaffee hatte ich jüst noch heiß stehn und so saßen wir eine knappe Stunde in unserer Küche und plauderten über dies und jenes und Gott und die Welt .....
Christiane hat mir auch was mitgebracht.....
diese zwei superschönen Halloweenstränge .... in natura sind sie etwas weniger rot, mehr orange - schwarz...... ( zZ hab ichs nicht so mit dem Farbe digifieren.... )

wenn ein Wochenende so anfängt, kann es doch eigentlich nur noch gut werden, oder ? Schade, nur, das ich heute nachmittag nicht mal eben nach Leipzig fahren kann..... ins Strickcafe ..... das feiert der Klemens nämlich Geburtstag ;o) aber dafür isses nu doch ein wenig arg zu weit.....

Kommentare:

Dörte hat gesagt…

Na, da hätte ich mich auch gefreut, wenn ich Herrn und Frau Wolldrachen mal persönlich hätte kennenlernen dürfen; zumal es bis Worpswede von uns aus ja eh nur ein Katzensprung ist!

LG vom Ottili

margrit hat gesagt…

Hallo liebe Lisabeth,
da hattest du ja netten "Suchtbesuch"
lg margrit, etwas verwirrt, aber keine Diskussion lostreten wollend?

abc hat gesagt…

Ich bin neidisch!!!

Gruß
Daniela

Andrea62 hat gesagt…

diese halloweenwolle ist toll. da bin ich echt neidisch. ich muss noch etwas warten, bis ich familie drachenwolle wieder sehen kann.
liebe grüße von andrea

Brigitte hat gesagt…

das sind aber schöne strängelchen die da bei dir angekommen sind *neidischgugg*
grüßle von brigitte

Andrea hat gesagt…

Huhu Lisabeth,
ich habe nur 150 km zur Drachenfamilie und werde dort demnächst mal vorbeisehen.
Liebe Grüße Andrea