Dienstag, 30. Dezember 2008

kunterbunt

Paar 65 / 2008

sind diese Stino - Socken aus Regia stretch color

Gr. 38, mit 2,5er
Nadeln, 60 M

Verbrauch 60 g

die Farben sind toll, stricken ließ sich das Garn sehr gut... aber irgendwie fühlen sich die Socken hart an, schubbelig ...... gar nicht schmuselig weich
und beim Tragen hab ich das Gefühl, Plastiksocken anne Füße zu haben .... irgendwie schwitzig ..... der Elastikanteil bei dem Garn ist aber nur minimal
und ich bin froh, dass es das letzte Knäuel von dem Garn in meinem stash war....

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Hallo Lisabeth,
normalerweise mag ich die Regia Stretch. Wer fester strickt kann aber bei der Wolle fast dickere Nadeln nehmen. Ich kennne jemand die strickt die mit 3er.
Schön sind sie geworden.
Liebe Grüße Andrea (ich finde den Bezug zu Harry Potter auch nicht)

regenbogensandy hat gesagt…

Hallo Lisabeth,
das sind superkuscheligausssehendecouchlümmelsocken :o)
Gefallen mir sehr sehr gut, die Farben sind irre!

LG, Sandy
(und danke noch für Deine Adventskarte; ich bin nur leider total im Verzug mit allem)

Buecher-undWollkistchen hat gesagt…

Gut aussehen tun sie ja, aber anfassen lassen sie sich wirklich gruselig. Wenn Du noch einen Rest von der Wolle hast, würde ich da glatt noch einmal ein kleines Pröbchen von stricken und an Regia schicken. Irgendwas kann da ja nicht ganz stimmen, von kuschelweicher Sockenwolle ist das meilenweit entfernt. Ich wäre ja wirklich neugierig, was Coats dazu sagen würde.
Ketzerische Grüße
Kristin