Mittwoch, 22. April 2009

Der Froschkönig

31 - 2009

Grimms Märchensockenkalender im April

Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich

In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat, lebte ein König, dessen Töchter waren alle schön, aber die jüngste war so schön, daß die Sonne selber, die doch so vieles gesehen hat, sich verwunderte so oft sie ihr ins Gesicht schien. Nahe bei dem Schlosse des Königs lag ein großer dunkler Wald, und in dem Walde unter einer alten Linde war ein Brunnen: wenn nun der Tag recht heiß war, so ging das Königskind hinaus in den Wald und setzte sich an den Rand des kühlen Brunnens: und wenn sie Langeweile hatte, so nahm sie eine goldene Kugel, warf sie in die Höhe und fieng sie wieder; und das war ihr liebstes Spielwerk.....


Meine Umsetzung des Froschkönigs gestaltete sich anfangs etwas schwierig, geplant hatte ich, am Schaft aus goldenen Perlen eine Krone einzustricken.... das aber aber total doof aus, also geribbelt und erst mal beiseite gelegt.

In Düsseldorf kam dann die neue Idee und in den letzten Tagen habe ich sie umgesetzt.

Ein Bündchen mit Minizöpfchen, eigentlich wollte ich auch noch eine

Zopfspitze machen, das hab ich dann aber schlicht vergessen...

mit Goldlurexhäkelgarn von Austermann habe ich dann die Krone in Norwegertechnik eingestrickt, an der Spitzen die gleichen roten Perlen wie beim Schneewittchen.

Damit der Eiserne Heinrich auch noch "vorkommt", hab ich mit Lurexbeilaufgarn drei Ringel kurz vor der Spitze eingestrickt


Bei Gr. 37 /38 wiegen die Socken 65g

Nadeln 2,5

Regia 4fach und Austermann Lurex, 20 Prachtrocailles in Blutrot


Kommentare:

Alexandra hat gesagt…

WOW - die sind ja mega....
du hast immer so klasse Ideen - herrlich deine Werke. Da kann ich mich mit meine Söckle ganz verstecken.
lg. Alexandra

Mein Wollreich hat gesagt…

Hallo Elisabeth,

die sehen wunderbar aus.

Lg Manja

Uta hat gesagt…

Hach, woher nimmst du nur immer diese genialen ideen? wie kommen die zu dir geflogen? die socken sind toll und du hast irgednwie alles umgesetzt.
meine habe ich auch zu beginn mehrmals geribbelt, aber nun ist der erste fertig, beim zweiten muß ich mich aber mehr konzentrieren, weil er gegengleich werden soll, und da habe ich -manchmal- gewisse schwierigkeiten:)
herzlichen glückwunsch zu deinem froschkönig von uta

regenbogensandy hat gesagt…

Hallo Lisabeth,
da hattest Du ja wieder tolle Ideen und hat sie auch noch perfekt umgesetzt. Sehr schön!
LG, Sandy

Sprottenpaula hat gesagt…

Einfach märchenhaft!

LG Pia

Silvia hat gesagt…

Wie kommst du immer auf solche Ideen? Ich hab mich bewusst nicht zu den Grimms Märchen angemeldet weil ich zwar die Märchen kenn aber so garnicht wüsst wie ich die umsetzen sollt. Also zumindest würden da nicht so tolle Sachen bei rumkommen. Klasse gemacht.
Lg Silvia

nordkatze hat gesagt…

Moin Elisabeth,

die sind einfach nur genial und wunderschön geworden.

Liebe Grüße Ines

Margit hat gesagt…

Liebe Lisabeth....was soll ich sagen????Wunderschön...wunderbar...einfach märchenhaft.
Sind wirklich richtige Märchensocken geworden.
Dir liebe Abendgrüße sendet Margit

Elke hat gesagt…

Tolle Idee, die Märchensocken sehen klasse aus.

LG
ELke

Ilse hat gesagt…

Hallo,

ich find die Socken genial, sehen prima aus. Die Ideen muss man erst mal haben.

LG Ilse

Regina hat gesagt…

Die Socken sind wunder-, wunderschön!!
Du hast das Märchen traumhaft umgesetzt... das Grün gefällt mir auch super gut.
einfach KLASSE

lg Regina

Iris hat gesagt…

Total genial. Das Märchen hast Du richtig klasse umgesetzt :-)

LG
Iris

Sunsy hat gesagt…

Wunderschön sind die geworden, Lisabeth. Und für deine Kreativität erhältst du ein doppeltes Lob. Was dir immer für schöne Sachen einfallen... grandios!

glg, Sunsy

Esther hat gesagt…

Liebe Lisabeth
Wunderschön sehen deine Frosch-König Socken aus!
Die könntest direkt patentieren lassen... ;)
Liebe Grüsse
Esther

Sockenwonderland hat gesagt…

Die sind ja wohl der helle Wahnsinn.
Klasse, bin schon auf die nächsten Märchensocken gespannt.

LG
Linda

Claudia hat gesagt…

Ich kann mich den anderen nur anschließen - die Socken sind klasse geworden - meine Hochachtung
lg claudia aus Ö

Lavendelmaschen hat gesagt…

WOW! Das sind ja mal tolle Märchensocken! Die sehen richtig klasse aus und das Märchen ist prima umgesetzt!
Lieben Gruß,
Monika

dörte hat gesagt…

Dein Froschkönig ist wunderschön - Du hast eine Strickidee absolut gekonnt umgesetzt und dafür m eine Bewunderung!

Fühl Dich gedrückt wegen "Mutter Pöppelmann" und ich lass ganz ganz liebe Grüße da

Dein Ottili Dörte