Freitag, 17. April 2009

durch Zeit und Raum ...

respektive ziemlich genau 19 Ehejahre hat uns diese Maggiflasche begleitet, sogar einen Umzug mitgemacht .
Zur Hochzeit haben wir sie von einem Scherzbold bekommen und der hat ganz sicher niemals daran gedacht, dass wir so lange Freude daran haben würden.


Aber nu ist sie leer, endgültig... die letzten Maggikristalle habe ich gelöst und weggespült....aber die Flasche selbst wird nun ein Dekogegenstand in unserer blau-weißen Küche werden.
Ich schätze, ich muß jetzt neues Maggi einkaufen .....
die Literflaschen gibt es ja noch und ein Lebensmittelchemiker hat mir mal glaubhaft versichert, dass das Zeug neverever gammelig wird ... weil so viel Salz drin ist. Und in seinem eigenen Küchenschapp steht eine noch nicht geleerte Flasche mit MHD irgendwas 1989 ...

Matthias, ich danke dir immer noch für dies sinnvolle und nützliche Hochzeitsgeschenk .... Montag ist der Jahrestag und die neue wird uns dann vielleicht fast bis zur goldenen Hochzeit begleiten....

Kommentare:

niewiederbarfuss hat gesagt…

Klasse ! ;-)
Wir hatten auch mal solch eine RIESENFLASCHE , mit der Miniflasche , für den Tisch. Bei uns (besser gesagt beim Gatten ) hielt sie nicht so lange.Ich sollte auch wieder so eine große holen..... Wo gibt´s die denn noch? Hier habe ich sie ewig nicht mehr gesehen. Ach ich kann mir schon denken...... ;-)) Da fahr ich Morgen hin ;-)))


ganz lieb grüßt Bremate , Maggifrei und Senflos ;-)

Netty hat gesagt…

Oh ja, so eine hab ich auch und auch die ist schon längst abgelaufen und schmeckt noch immer :-)
Bei uns gibt es diese Riesenflaschen ab und an bei Real oder im Großhandel "Metro" bzw. "Selgros".

Schönes WE wünscht
Netty

Sockenwonderland hat gesagt…

Ihhhhhhhhhgitttttt Maggi!!!

Nu die Flasche würde bei uns auch in der Miniversion 100 Jahre lang nicht aufgebraucht werden. Ob ich das allerdings in meinem Küchenschrank dulden würde????

LG
Linda

sabinci hat gesagt…

Lustig!
Wir haben eine "Perrier"-Flasche von unserer ersten Parisreise -die Stadt der Liebe.........
Sie begleitet uns auch schon 22 Jahre.
Schöööön!

Grüßchen
Bini

Jutta hat gesagt…

das muß ja ins Guinnes Buch der Rekorde, ich denk schon manchmal die kleine ob die noch gut ist?
Ich habe das kleine Schäfchen 2xmal gemacht 21cm allerdings och das kleine kann man ja richtig lieb haben, ich hab es mit ins Bett genommen danke vielmals für die Anleitung liebe Grüße Jutta

Anonym hat gesagt…

In der schönsten Suppe gehört diese Flüssigkeit seit nun mehr 34 Jahren.

Leider dürfen wir jetzt mit der neuen Flasche hantieren.

Danke für den schönen Blog

Marie (Wichteline)