Freitag, 27. August 2010

Land in Sicht :)

Endlich mal was Positives :
höchstvermutlich am kommenden Dienstag darf mein Mann nach Hause JIPPIIIIIIIIIIIIIIIIHH, darüber ist nicht nur er sehr froh.
Zwar muß er ambulantchirurgisch noch weiterbehandelt werden, aber die Fahrerei nach Dortmund ist dann vorbei und wir können uns wieder zanken *ggg*

heute hab ich mit Claudia die ganze Bude hier einmal gründlich durchgeputzt ........... ein paar Möbel umgestellt und ihr ne ganze große Kiste Flohmarktkram dafür zusammengepackt. Sie hat sich sehr drüber gefreut und ich muß die Sachen nu nicht wegschmeißen .

Außerdem hab ich grade noch ein Bild gefunden von unserm Haus VOR dem Brand. Es sah eigentlich sehr nett aus, finde ich

Kommentare:

Silvia hat gesagt…

Na das klingt doch schonmal hervorragend und den Rest, den schafft ihr auch..... Lg Silvia

wupperbaer hat gesagt…

Oh schön....Dein Mann kommt nach Hause - auch wenn Ihr dann ggfls. mehr zankt - die Genesung schreitet vorran...

Und das mit dem Haus...ja traurig...aber trotz des materiellen Schadens, Ihr vier seit fast heil davon gekommen!

GLG Regina

Wünsche Euch weiterhin viel Kraft

Sunsy hat gesagt…

Liebe Lisabeth,
ich freue mich, dass dein Männe endlich nach Hause kann. Das ist ein Fortschritt, und den Rest werdet ihr gemeinsam auch noch überstehen...
Du hast recht - euer Haus sah hübsch aus... nun, das nächste wird es auch :)
Ganz liebe Wochenendgrüße - Sunsy