Freitag, 13. Mai 2011

Nougatringel ...

21 - 2011

Im Mai kriegt Bauer Clemens Nougatringelsocken, warme sanfte Braun- und Beigetöne auf antrazithfarbenem Grund
Das Garn ist aus der gleichen Kollektion von Super Soxx mit Baumwolle wie seine Aprilsocken, und die für Juni werden auch aus dieser Serien ,nur in grünen Tönen.

Wie gehabt

Gr. 47
Nadeln 2,5 mit 64 M
Verbrauch 96 g.


Serviert bekommt er die wie üblich in einer Teetüte *gg*, diesmal braun mit Fenster.

Ich finde diese Tüten einfach genial für Socken, es gibt sie in verschiedenen Farben und Größen, mit und ohne Fenster, sind hübsch
anzuschauen und überaus günstig. Besondere Aufmerksamkeit erregt es , wenn man Tüten mit Markennamen verwendet, in denen tatsächlich mal Tee war... und die Brockdorfer Sängersleut sind immer hochgradig neugierig, wenn mein Mann dem Clemens wieder eine Teetüte mitbringt. Was drin ist, wissen sie ja inzwischen, aber wie die aussehen und vor allen Dingen, WARUM Clemens dauernd Socken bekommt ... das wüßten sie doch zu gern *ggg*, aber das bleibt unser süßes Geheimnis ....

by the way... Teetüten kann man für wenig Geld auch OHNE Tee kaufen .... und für Socken sind die 500g - Tüten perfekt
man kann im Teeladen danach fragen oder aber googeln, ich kauf meine HIER

Kommentare:

ingrid hat gesagt…

Ja, ja, ihr Nordlichter habt einfach größere Teetüten - wir im Süden kaufen ja unserer Tee maximal in 100g Tüten; da passen nichtmal Kindersocken rein...
Herzlichst
Ingrid

Sarina hat gesagt…

Hallo Lisabeth!
Mensch, das ist ja eine tolle Idee.
Die tüten bekommt man bestimmt im Teeladen, oder?
LG
Sarina

Tanja's Stricksocken hat gesagt…

Hallo,
das mit den Teetüten finde ich eine prima Idee. Hab mich im Internet mal umgeschaut. Finde da aber eigentlich nur bis 250 g Tüten.
Wo kann ich die Tüten denn bekommen??? Gib mir mal bitte einen Tipp (liebfrag) ;-)))

LG
Tanja

Anonym hat gesagt…

Hallo
Nach langer Abstinenz lasse ich mal einen lieben Gruss aus Luxemburg hier
LG
Danielle

AndreaG hat gesagt…

Wo man die Teetüten bekommt, würden mich auch interessieren!
Hier im Süden der Republik gibts da nicht so viel Auswahl.
Und die sind ja auch für andere Verpackungsideen genial!
Grüße aus dem Ländle von
Andrea

Nadelmasche hat gesagt…

Hallo,
es ist eine schöne Idee, die Socken in Teetüten zu verpacken.

Die Socken sind übrigens wunderschön geworden.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Margit hat gesagt…

Liebe Lisabeth, ich habe mich auch schon gewundert, womit hat das "Bauer Clemens"verdient???*lach*.Und das mit dem Tee-Link, super das Du ihn gleich angehangen hast.
(Ein liebes Danke auch....)
Nun wünsche ich Dir noch schöne Restsonntagsstunden....liebe Grüße von Margit