Sonntag, 25. September 2011

selbst Schuld :)

eigentlich wollte ich ja nur mal ausprobieren,
ob bei uns Kürbisse wachsen ...
vorgestern nun hab ich geerntet
35 kleinere Kürbisse ( ca 1 -2 kg /Stück)
von 6 Pflanzen....

wie gut, dass ich die Samen der
Halloweenkürbisse und der Riesen verkramt hatte
( inzwischen sind sie wieder aufgetaucht
und fürs nachste Jahr vorgemerkt)

20 hab ich verschenkt, die andern wohnen noch hier
mal sehen, was Chefkoch empfiehlt
( aber eigentlich ißt bei uns niemand diese Gemüsefrüchte )
und auch wenn ich jetzt nicht wirklich weiß , wohin damit..
ich finds schön

Kommentare:

Sockenwonderland hat gesagt…

Ohhh Lisabeth,
doch, doch, die sollte man schon essen .... Kürbislasagne, Kürbissuppe, Fisch mit Kürbiskruste..... grenzenlose Möglichkeiten! *yammi*

LG
Linda

Anonym hat gesagt…

Hallo,
ich habe auch noch nie Kürbis gegessen und wollte auch nicht.
Dieses Jahr hab ich Kurbis-Suppe und Kürbis-Auflauf versucht...
Frag Chefkoch, mal danach meiner Kürbis-Suppe habe ich noch Gehacktes hinzu gefügt und bin dafür fast gestorben! Versuch es mal, wir fanbden es saulecker und wegkippen kannst Du es dann ja immer noch ;o)

Liebe Grüße JJay

dörte hat gesagt…

Lieb Lisabeth,

ich hab letztens Kürbis-Kartoffelpüree gegessen, das war auch sowas von lecker!!!


Lieb Grüß vom Ottili

auf den DPD-Boten wartend o))))))