Samstag, 24. Dezember 2011

frohe Weihnachten



mit dieser Musik
möchte ich Euch allen,

die Ihr hier immer wieder vorbeischaut
und bisweilen liebe Komentare hinterlaßt,
ein frohes Weihnachtsfest
wünschen

auch zu diesem Stück gibt es eine kleine Geschichte
es war anno 1980, als es hier in meiner Heimatstadt die 1000- Jahr - Feier gab. Ich sang in der Chorgemeinschaft St. Gertrud im Sopran, mein jetziger Mann im Bass, wir kannten uns schon einige Jahre gut, er hatte noch eine andere Freundin ( meine damalige beste Freundin, und nein, ich hab ihr den Mann nicht ausgespannt, sie hat die Beziehung beendet und es lagen sowieso fast 2 Jahre dazwischen). Und zu Weihnachten beim alljährlichen großen Konzert haben wir die ersten 3 (?) Teile des Bachschen Weihnachtsoratoriums gesungen, es wurde sogar eine LP aufgenommen und ich besitze sie heute noch . Nach dem Konzert haben wir damals noch Jugendlichen dann die Noten in Flammen aufgehen lassen. Die altgedienten Sänger und Innen haben nur den Kopf geschüttelt, aber Kalle, Herbert, Wienand, Susanne, Elisabeth, Sabine und Mechthild haben Spaß dabei gehabt und sogar Onno, Lehrer seines Zeichens, hat bei dem Dummsinn mitgespielt ;)
Die Musik mag ich heute noch und immer , wenn ich "Jauchzet frohlocket " höre, fang ich innerlich , manchmal sogar auch äußerlich an mitzusingen .

Schon seit vielen Jahren singe ich in dem Chor nicht mehr mit, aber es war eine schöne Zeit damals und es hatte sich mal wieder der Spruch den alten Rießelmann bewahrheitet : Hast du was fürs Leben vor, dann gehe in den Kirchenchor ;)

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Auch dir schöne Weihnachten!
LG Sonja

Sandra hat gesagt…

Dir auch frohe Weihnachten, liebe Lisabeth.

Liebe Grüße aus Bochum,
Sandra

Junischnee hat gesagt…

Ich kann leider garnicht singen, sonst wäre ich bestimmt im Kirchen- oder einem anderen Chor!
Spät habe ich hierher gefunden, aber ich jauchze und frohlocke gerade innerlich - denn ich habe heute meinen Großen zum ersten Mal mit seiner Tuba im Konzert erlebt.

Liebe Grüße von Christine