Samstag, 23. Oktober 2010

ostfriesisch - libanesich ....


die Kombination aus Ostfriesland und dem Libanon mag seltsam erscheinen, aber der Sproß aus dieser Verbindung ist ein sehr netter junger Mann namens Salem.
Er ist mir unsern kids befreundet und seine Haustiere sind Ratten.
Da konnte ich mich dann nicht bremsen und hab für ihn eine wollige Kollegin für die beiden echten ( Paul und Captain Kirk ) gestrickt. Einen ganzen halben Sonntagabend habe ich damit verplempert. Vorbild war mein Rüdiger, aber dieser hier ist etwas kleiner. Salem ist grad hier und hat sich sehr gefreut. Er meinte, das Vieh sähe genau aus , wie seine beiden echten.
Material : Schachenmayr Schafwolle, Füllung aus Wolle ( die Polywatte ist im Feuer verschmurgelt ), Glasaugen

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Eine echt süsse Maus:-)

Herzlichst
Nina

kuestensocke hat gesagt…

Och wie knuffig! Tolle Idee und super umgesetzt! LG Kuestensocke

Sockenwonderland hat gesagt…

Nun ja, die Polywolle ist ja nun kein soooo ärgerlicher Verlust. Aber doof ist es trotzdem.
Süßes Tier übrigens.

LG
Linda